Fächer und Fachbereiche

Derzeit bietet die ERS1 Unterricht in insgesamt 21 Unterrichtsfächern an. Einige dieser Fächer müssen Sie, andere können Sie im Laufe ihrer Schullaufbahn an der ERS1 belegen.

Den Fächern Biologie, Mathematik, Englisch, Deutsch, Politik und Wirtschaft und Geschichte kommt an der ERS1 eine besondere Bedeutung zu, da sie in der Regel klassenbildend sind und später den LK1 darstellen. Das bedeutet für Sie, dass Sie an der ERS1 mindestens eines der genannten Fächer als Leistungskurs wählen müssen. Für den zweiten Leistungskurs stehen Ihnen dann eine Vielzahl an Fächern zur Verfügung, ausgenommen hiervon sind nur die Fächer Darstellendes Spiel, Ethik, Religion, PeP (welches nur in der E-Phase angeboten wird) und Sport. Bis auf PeP können Sie diese jedoch als Prüfungsfach wählen.

Wie an allen hessischen Schulen sind die Unterrichtsfächer verschiedenen Fachbereichen zugeordnet:

  • Fachbereich I: Deutsch, Fremdsprachen (Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Latein), PeP, Kunst, Musik, Darstellendes Spiel
  • Fachbereich II: Geschichte, Politik und Wirtschaft, Ethik und Religion
  • Fachbereich III: Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Informatik
  • Sport

Die Musik an der ERS1 hat eine besondere Note...

Seit dem Schuljahr 2013/14 findet an unserer Schule das Projekt PeP statt, ein neues Schulfach, das die Förderung der Lese- und Schreibkompetenz der Schülerinnen und Schüler in allen Fächern zum Ziel hat. PeP läuft im Rahmen eines Schulversuchs und wird in der Einführungsphase (11. Jahrgangsstufe) für alle Schülerinnen und Schüler als verbindliches Fach unterrichtet; dieses Fach existiert in Hessen bislang nicht: Lehrplan und Unterrichtsmaterialien wurden im PeP-Projekt komplett neu entwickelt.

Im Fach Physik erlangen die Lernenden grundlegende Einsichten in den Aufbau und damit in die innere Struktur der materiellen Welt sowie in die gesetzmäßige, räumliche und auch zeitliche Interdependenz ihrer Teile. Die Physik bemüht sich darum, naturwissenschaftliche Aussagen  über die Beschaffenheit der Welt zu formulieren, die unabhängig von der sozio-kulturellen Entwicklung einer Gesellschaft ist.

Wir bieten Politik und Wirtschaft auf Grundkurs- sowie Leistungskursniveau an. Dabei wird i.d.R. ein Leistungskurs im Klassen- und einer im Kursverband unterrichtet. In der E-Phase sowie im Grundkurs wird Politik und Wirtschaft im Klassenverband unterrichtet.

Der Politik- und Wirtschaftsunterricht in der Oberstufe orientiert sich inhaltlich an den Vorgaben des Hessischen Kerncurriculums Politik und Wirtschaft für die Gymnasiale Oberstufe.

Um das politische Interesse und die Handlungsfähigkeit der Schüler*innen als mündige Bürger*innen ergänzend zu fördern, finden zu allen größeren Wahlen die Juniorwahlen bei uns an der Schule statt.

Evangelische und katholische Religion

Der Religionsunterricht (RU) in der gymnasialen Oberstufe soll zu verantwortlichem Denken und Verhalten im Hinblick auf Religion und Glauben befähigen.

Er fragt nach dem Ganzen der Wirklichkeit, nach dem Sinn des Lebens und der Welt, er setzt biblische Traditionen und christliche Theologie sowie religiöse und philosophische Fragen in Beziehung zur Lebenswirklichkeit der Schüler/-innen.

Allgemeine Informationen

Der Spanischunterricht in der Oberstufe orientiert sich inhaltlich an den Vorgaben des Hessischen Kerncurriculums Spanisch für die Gymnasiale Oberstufe.

Wir bieten Spanisch auf Grundkurs- und Leistungskursniveau an.

Seite 2 von 2
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.