Montag, 14 Dezember 2020 13:58

Entfall des Präsenzunterrichts vom 16.12. bis 18.12.2020

geschrieben von

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schüler*innen,
liebe Kolleg*innen,

in der Anlage sende ich Ihnen das Schreiben des Kultusministeriums zum Entfall des Präsenzunterrichts an den letzten zweieinhalb Tagen vor den Weihnachtsferien.

Den Schulen wird hierbei ein gewisser Ermessensspielraum eingeräumt.

Um die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie möglichst effektiv zu unterstützen, gelten an der Ernst-Reuter-Schule 1 folgende Regelungen:

  • Der Präsenzunterricht entfällt ab Mittwoch, dem 16.12.2020.
  • Auch die MuM-Gespräche entfallen in dieser Zeit.
  • Die Lehrkräfte, deren Präsenzunterricht in der Zeit vom 16.12.2020 bis zum 18.12.2020 entfällt, entscheiden eigenverantwortlich, in welcher Form sie Distanzunterricht erteilen bzw. Arbeitsaufträge vergeben.
  • Die Klausuren entfallen. Lediglich die Klausuren der Stufe Q3 werden geschrieben (Ausnahme: Kombikurs Erdkunde).
  • Um die Abstandsregelungen während der Klausuren einhalten zu können, werden die Gruppen ggf. geteilt. Kolleg*innen, die Klausuraufsichten übernehmen müssen, werden separat per E-Mail informiert.
  • Sollte ein regulärer Schulstart am 11.01.2021 nicht möglich sein, werden Sie in der letzten Ferienwoche von mir informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Langsdorf

Medien

Weihnachtsansprache des Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.